Wie man die Fähigkeiten von Java-Entwicklern überprüft, um die Besten zu finden - Leitfaden für die IT-Rekrutierung

Veröffentlicht: Zuletzt aktualisiert:
Java: Interviewfragen für Software-Ingenieure

Es kann ein ernstes Problem sein, wenn Sie einen Java-Entwickler einstellen wollen, aber keine Ahnung haben, wonach Sie suchen sollen. Sie können das LinkedIn-Profil oder den Lebenslauf eines Kandidaten durchsuchen, so viel Sie wollen. Wenn Sie aber JPA nicht von Gradel unterscheiden können, werden Sie nicht in der Lage sein zu erkennen, ob der Kandidat für die zu besetzende Stelle geeignet ist. Ich habe diesen Artikel geschrieben, um alle Informationen zu sammeln, die Sie brauchen, wenn Sie als IT-Recruiter nach Programmierern mit Java-Kenntnissen suchen.

Was ist Java?

Java ist eine kompilierte, objektorientierte Programmiersprache, ähnlich der Syntax von C++. Sie soll es Anwendungsentwicklern ermöglichen, "einmal zu schreiben und überall auszuführen", was bedeutet, dass kompilierter Java-Code auf allen Plattformen ausgeführt werden kann, die Java unterstützen, ohne dass eine Neukompilierung erforderlich ist. Eine in Java geschriebene Anwendung hat eine sehr gute Performance dank des Einsatzes eines Just-In-Time-Compilers, der die Programmgeschwindigkeit kontinuierlich analysiert und häufig ausgeführte Stellen optimiert. Ein weiterer wesentlicher Vorteil von Java ist die automatische Speicherverwaltung, die es Entwicklern ermöglicht, Anwendungen zu schreiben, ohne sich explizit um die Speicherzuweisung und -freigabe kümmern zu müssen. Ab 2020 war es die beliebteste Programmiersprache von Arbeitgebern geprüft. Java gilt nicht als einfach zu bedienende Sprache für Nicht-Programmierer.

Java ist zu Javascript wie das Auto zum Teppich, also verwechseln Sie diese beiden Programmiersprachen nicht.

Was ist für IT-Recruiter wichtig, um über Java und Java-Skills Bescheid zu wissen?

Bevor ich ins Detail gehe, wie man Java-Fähigkeiten überprüft, möchte ich zunächst einige Grundlagen vermitteln, die es Ihnen ermöglichen, sich mit dieser Technologie besser vertraut zu machen.

Erstens ändert sich die Java-Welt häufig, so dass Erfahrungen mit Frameworks, die vor 5 Jahren gesammelt wurden, nicht mehr gültig sind. Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie die Fähigkeiten von Java-Entwicklern anhand der bisherigen Beschäftigung beurteilen.

Zweitens ist in der Java-Umgebung das Wissen über Tools und Bibliotheken wertvoller als das Wissen über die Sprache selbst. Ohne sie wird ein Programmierer alles von Grund auf selbst schreiben und nur Zeit verschwenden. Wenn ein Entwickler mit den Java-Bibliotheken und -Frameworks vertraut ist, dann kann er sie wie Lego benutzen, um das zu machen, was er braucht, und nur dort Code schreiben, wo es notwendig ist. Auf diese Art und Weise ist ihre Arbeit viel effizienter.

Nicht zuletzt ist nur kaufmännische Erfahrung wichtig. Java-Kenntnisse von einer Universität sind für die geschäftliche Codierung kaum von Nutzen. Sofern Sie also nicht für eine Einstiegs- oder Junior-Position rekrutieren, können Sie die Bewertung von Java-Kenntnissen allein auf Basis von Hochschulausbildung und -abschluss überspringen. In diesem Fall ist es wichtiger, dass der Kandidat reale Programmierprojekte vorweisen kann, es muss nicht unbedingt ein kommerzielles Projekt sein - es kann auch ein Hobby- oder Open-Source-Programmierprojekt sein.

Grundlegende Java-Entwicklerkenntnisse

  1.  Java-Sprache
    - Sammlungen
    - Streams und Lambda-Ausdrücke
    - Gleichzeitigkeit: Thread-Pools
    - Schlösser
    - Moderne Sprachfunktionen: Datensätze, erweiterter Schalter
  2. Gerüste
    - Spring Boot 2
    - Spring MVC/WebFlux für REST-APIs
    - Hibernate und SQL
    - JUnit
    - Spock (erfordert die Sprache Groovy))
  3. Werkzeuge
    - Maven und Gradle
    - IDE, z. B. IntelliJ IDEA
    - Git
    - Docker
  4. Nächste Schritte (wählen Sie einige aus): (Kotlin, Groovy (für Spock), Reaktive Programmierung (Reactor), Kubernetes, React oder Angular 2+ für Front-End, Android-Entwicklung)

Wie kann man Java-Kenntnisse in der Screening-Phase verifizieren?

Worauf ist bei der Einstellung eines Java-Entwicklers zu achten? Das Screening ist anstrengend, mühsam und nimmt viel Zeit in Anspruch. Normalerweise wenden IT-Recruiter die folgenden Screening-Techniken an, von der Bewertung der Java-Fähigkeiten anhand des Lebenslaufs über ein Interview oder Videoanrufe bis hin zu Online-Codierungstests.

Im Folgenden finden Sie einige nützliche und praktische Recruiting-Tipps, wie Sie die Java-Kenntnisse mit den einzelnen Methoden überprüfen können.

Technisches Screening der Java-Kenntnisse auf Basis des Lebenslaufs der Kandidaten

Java-Technologie - ein grundlegendes Glossar von Java-Begriffen für IT-Recruiter

Sicherlich stehen alle Informationen, die Sie benötigen, im Lebenslauf - Sie müssen nur die richtigen finden. Klingt einfach, oder? Wenn Sie jedoch beginnen, den Lebenslauf zu sichten, stoßen Sie auf Begriffe wie Hibernate oder JMX und sind ziemlich schnell verwirrt, ob dies der Kandidat ist, den Sie suchen. Wenn Sie als Tech-Recruiter für eine Java-Position rekrutieren, dann sollten Sie zumindest mit all seinen Frameworks, Build-Tools usw. vertraut sein, um zu wissen, wonach Sie suchen und um in der Lage zu sein, die gleiche Sprache mit Ihren Kandidaten zu sprechen (oder zumindest die Grundlagen zu verstehen, von denen der Kandidat spricht).

Deshalb haben wir dieses grundlegende Java-Glossar vorbereitet, schauen Sie einfach mal rein.

Java-Glossar für technische Recruiter
Java EE-KomponentenJava Server Pages (JSP), Servlets, Enterprise Java Beans (EJB), JAX-RS, JAX-WS, Java Message Service (JMS)
Java-Web-FrameworksJava Server Faces (JSF), Spring MVC, Vaadin/GWT, Wicket, Play
ORMHibernate, Java Persistence API (JPA), EclipseLink, OpenJPA
Java-Build-ToolsMaven, Gradle, Ant
Java-AnwendungscontainerTomcat, JBoss/Wildfly, Undertow, Jetty, WebLogic, WebSphere
Java-TestwerkzeugeJUnit, TestNG, Spock, Mockito, Cucumber
IoC-FrameworksSpring Framework, Guice, CDI

Jetzt, wo Sie die Grundlagen kennen, können wir ins Detail gehen. Wenn Sie kein Techniker sind, ist es leicht, von all den verschiedenen Technologienamen und Abkürzungen verwirrt zu werden. Wenn der Bewerber angibt, dass er EJB kennt, bedeutet das, dass er mit Java EE vertraut ist? Oder wenn der Bewerber Maven 1 kennt, heißt das, dass er auch mit Maven 2 umgehen kann? Bleiben Sie ruhig, wir helfen Ihnen weiter. Lesen Sie einfach weiter.

Die gebräuchlichsten Java-Technologie-Namen, die austauschbar verwendet werden:

- JPA, Hibernate, Java Persistence, Java Persistence API,

- Java EE, EJB, Enterprise Java Beans, Enterprise Java,

- JBoss, Wildfly.

Beziehungen zwischen den jeweiligen Versionen der Java-Technologie:

- EJB 2.0 ist völlig anders als EJB 3.0,

- Java EE 1.4 ist völlig anders als Java EE 5,

- Java EE 7 ist eine erweiterte Version von Java EE 6, das wiederum eine erweiterte Version von Java EE 5 ist,

- Spring 2.0 oder Spring 3.0 ähnlich wie Spring 4.0,

- Acegi änderte seinen Namen in Spring Security,

- Maven 1 ist völlig anders als Maven 2,

- Maven 2 ist sehr ähnlich zu Maven 3,

- Hibernate 4.x ist dem Hibernate 5.x sehr ähnlich,

- GWT 1.x unterscheidet sich von GWT 2.x,

- Struts 1 ist völlig anders als Struts 2,

- JPA 2.x ist eine umfangreichere Version von JPA 1.0.

Es ist auch wertvoll, sich der folgenden Beziehungen bewusst zu sein:

- Volltextsuche: Wer sich mit einem von Lucene, Solr oder ElasticSearch auskennt, kann den Rest erledigen.

- Objektrelationales Mapping: Wenn jemand eines von Hibernate, EclipseLink, OpenJPA kennt, dann wird er auch mit dem Rest zurechtkommen.

- RESTful-Dienste: Wenn jemand einen von Spring MVC, JaxRS, Jersey kennt, kann er sich um den Rest kümmern.

Die Bedeutung eines Java-Zertifikats für die Beurteilung der Java-Kenntnisse von Entwicklern

Java-Zertifikate werden in der Regel von Arbeitgebern geschätzt. Allerdings ist eine Zertifizierung nur selten eine Voraussetzung für einen Kandidaten. Als technischer Recruiter müssen Sie jedoch vorsichtig sein, wenn Sie Java-Programmierkenntnisse anhand von Zertifikaten beurteilen, denn keines davon dient als Garantie für die Fähigkeiten des Entwicklers.

Es kommt sehr oft vor, dass ein sehr erfahrener Programmierer die Zertifizierungsprüfung kaum besteht und ein schwacher Programmierer in einer solchen Prüfung gut abschneidet. Warum ist das so? Solche Zertifikate weisen kaum praktische Fähigkeiten nach. Sie verlangen in der Regel, dass man Dinge auswendig lernt, die ein erfahrener Entwickler schnell in der Dokumentation finden würde oder nachprüfen könnte. Mit schnell meine ich innerhalb von einigen Sekunden unter Verwendung ihrer Lieblings-IDE (Software, die ein Programmierer verwendet, um an Anwendungen zu arbeiten), die während der Prüfung nicht verfügbar ist. Es macht übrigens keinen Sinn, die IDE nicht benutzen zu können, weil der Programmierer im Alltag viele externe Quellen, wie z.B. die IDE, benutzt, um seine Arbeit zu erledigen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste von Java-Zertifizierungen, die in 3 Gruppen unterteilt sind

A. Praktische Java-Zertifikate, die praktische Erfahrung erfordern, Garantie für vertiefte Kenntnisse des Themas

Frühlings-Zertifikate:

- Spring Professional,

- Spring Web Application Developer,

- Spezialist für Unternehmensintegration.

B. Nützliche Java-Zertifikate können als zuverlässiger Wissensnachweis dienen

- Oracle Certified Master, Java SE 6 - erfordert ziemlich gute Java-Kenntnisse, aber nur Java 1.6, das vor 10 Jahren (2006) veröffentlicht wurde,

- Oracle Certified Expert, Java EE 6 Web Services Developer - setzt fundierte Kenntnisse voraus, verifiziert aber keine kommerzielle Erfahrung und kann daher nicht als Garantie für den Projekterfolg dienen,

- Oracle Certified Expert, Java EE 6 Java Persistence API Developer - setzt fundierte Kenntnisse voraus, verifiziert aber keine kommerzielle Erfahrung und kann daher nicht als Garantie für den Projekterfolg dienen,

- Oracle Certified Master, Java EE 6 Enterprise Architect - der Kandidat versteht und kann Java auf Architekturebene anwenden,

- IBM WebSphere - setzt fundierte Produktkenntnisse voraus, prüft aber keine kaufmännische Erfahrung, daher kann es nicht als Garantie für den Projekterfolg dienen.

C. Java-Zertifikate - theoretisches Wissen, aus betriebswirtschaftlicher Sicht nicht viel Nutzen

- Oracle Certified Associate, Java SE,

- Oracle Certified Professional, Java SE,

- Oracle Certified Expert, Java EE 6 JavaServer Faces Developer,

- Oracle Certified Expert, Java EE 6 Web Component Developer,

- Oracle Certified Expert, Java EE 6 Enterprise JavaBeans Developer.

Andere Informationen in einem Lebenslauf, die die Java-Fähigkeiten eines Entwicklers zeigen können

Die Teilnahme an Open-Source-Projekten ist die Information, die es wert ist, berücksichtigt zu werden. Wenn der Kandidat an bekannten und großen Projekten mitgewirkt hat, kann das von großem Wert sein. Es ist auch wichtig, ob ein Programmierer Erfahrung in ähnlichen Arten von IT-Projekten hat, für die wir einen Mitarbeiter suchen. Das Erstellen neuer Dinge erfordert eine andere Reihe von Fähigkeiten und Eigenschaften als die Wartung.

Technisches Screening der Java-Kenntnisse im Rahmen eines technischen Interviews per Telefon/Video

Da es ziemlich schwierig ist, aus dem Lebenslauf selbst verlässliche Rückschlüsse auf die Programmierkenntnisse eines Kandidaten zu ziehen, führen IT-Recruiter oft ein Telefon- oder Videointerview durch. Diese Arten von Interviews bieten die Möglichkeit, Fragen zu den Java-Kenntnissen des Bewerbers zu stellen. In vielen Unternehmen ist ein solches technisches Telefon- oder Videointerview die Grundlage für die Entscheidung, ob jemand zu einem technischen Vorstellungsgespräch mit einem IT-Team vor Ort eingeladen wird oder nicht, es lohnt sich also, die richtigen technischen Fragen zu stellen.

Da die Fragen selbst je nach der Position, für die Sie rekrutieren, und den spezifischen Fähigkeiten, die Sie überprüfen möchten, variieren können, würde ich aus meiner Erfahrung heraus folgende allgemeine Fragen empfehlen, um mehr über die Java-Fähigkeiten des Kandidaten herauszufinden:

A. Java-Interviewfrage zur Erfahrung des Entwicklers

  • Q1: Mit welchen Technologien, die in Ihrem Lebenslauf aufgeführt sind, haben Sie in den letzten 2 Jahren kaufmännische Erfahrungen gesammelt? Was waren Ihre Aufgaben? Was war Ihr größter Erfolg?
  • Warum fragen Sie Q1: Durch diese Frage können Sie mehr über die aktuellen Java-Erfahrungen, Verantwortlichkeiten und Leistungen des Kandidaten herausfinden. So lernen Sie Ihren Kandidaten besser kennen.

B.Java-Interviewfragebezüglich der Kenntnisse und Meinungen des Entwicklers

  • Q2: Welche Java-Open-Source-Bibliotheken halten Sie für wertvoll und warum?
  • Warum fragen Sie Q2: Mit dieser Frage kann der Kandidat sein Wissen über das Java-Ökosystem unter Beweis stellen. Außerdem kann der Kandidat aufzeigen, worauf er bei der Wahl einer bestimmten Technologie achtet. Als Folgefrage können Sie auch fragen, was seiner Meinung nach die Vorteile von kommerziellen Lösungen gegenüber Open Source und umgekehrt sind. Dies zeigt, wie der Kandidat denkt.
  • Q3: Ich habe bemerkt, dass Sie den Rahmen X in Ihrem Lebenslauf aufgeführt haben. Was ist Ihre Meinung dazu? Ist es eine gute Wahl?
  • Warum fragen Sie Q3: Eine solche offene Frage ermöglicht es einem Kandidaten, sein Wissen zu demonstrieren, wenn er es hat. Sie können auch auf der Grundlage ihrer Antworten "Aber warum nicht Framework Y dafür verwenden?" den Teufel spielen. So können Sie sehen, wie die Kandidaten eine Technologie auswählen, ihre Wahl begründen und ob ihre Meinung mit der Ihres IT-Teams übereinstimmt.

C.Java-Interviewfragebezüglich der Entscheidungsfindung von Entwicklern bezüglich der Java-Technologie

  • Q4: In welcher Phase sind Sie in die letzten Projekte eingestiegen? Waren Sie an der Auswahl der Technologie oder dem Projektaufbau beteiligt? Wenn ja, welche Technologie haben Sie für das Projekt gewählt oder empfohlen und warum?
  • Warum fragen Sie Q4: Eine solche Frage zeigt nicht nur, wie ein Kandidat Entscheidungen in Bezug auf Technologie trifft, sondern auch, ob er in die Entscheidungsfindung einbezogen wurde. Besonders wichtig, wenn Sie jemanden mit Erfahrung suchen.

D. Verhaltensfrage für Java-Entwickler

  • Q5: Denken Sie an eine Entscheidung in einem Programmierprojekt, die Sie getroffen haben und die ein Fehlschlag war. Warum denken Sie, dass es ein Fehler war? Warum ist es passiert? Könnte man etwas anders machen, um es in einen Erfolg zu verwandeln? Welche Schritte haben Sie unternommen, um die Situation zu verbessern? Was haben Sie aus dieser Erfahrung gelernt?
  • Warum fragen Sie Q5: Mit dieser Art von Fragen können Sie herausfinden, wie der Kandidat seine Entscheidungen wahrnimmt, Schlüsse zieht und wie viel er aus seinen bisherigen Erfahrungen lernt.

Technische Überprüfung der Fähigkeiten von Java-Entwicklern mit Online-Codierungstests

Online-Codierungstests können eine gute Möglichkeit sein, die Fähigkeiten von Java-Entwicklern zu überprüfen. Im Folgenden finden Sie Informationen darüber, wie Sie Programmiertests verwenden können und welche Sie auswählen sollten.

Online-Java-Codierungstests - die primäre oder zusätzliche Methode für das Screening

In einigen Unternehmen werden Programmiertests als zusätzliche Methode zum Screening von Kandidaten eingesetzt, nachdem der Lebenslauf analysiert und ein Telefon- oder Videointerview durchgeführt wurde. Immer mehr Unternehmen wenden sich jedoch Codierungstests als erste Methode zum Screening von Programmierfähigkeiten zu. Damit ist gemeint, dass das Unternehmen alle Kandidaten, die sich auf eine bestimmte Stelle bewerben, zu einem Test einlädt. Auf diese Weise verbringt der IT-Recruiter einerseits nur Zeit mit den Kandidaten, die den Test bestanden haben und damit bewiesen haben, dass sie über Java-Programmierkenntnisse verfügen, und andererseits zeigt ein solcher Kandidat mehr Engagement, da er bereits seine Zeit in den Rekrutierungsprozess investiert hat und somit eher bereit ist, an allen seinen Phasen teilzunehmen.

Java-Online-Codierungstest - welchen soll ich wählen?

Aber um genau zu screenen, müssen die Kodierungstests die richtigen sein.

Es gibt eine Menge Java-Online-Codierungstests auf dem Markt, aber in der Regel überprüfen sie eher das Wissen der Kandidaten als die Programmierfähigkeiten und Fähigkeiten, reale Programmierprobleme zu lösen. Das ist der Grund, warum viele erfahrene Programmierer diese Art der Bewertung nicht mögen und, was noch wichtiger ist, sie sind nicht in der Lage, eine gute Punktzahl zu bekommen, da sie ihre Erfahrung und Fähigkeiten bei der Lösung von realen Programmierproblemen nicht zeigen können.

Welche Eigenschaften sollten solche Codierungstests also haben? Unten finden Sie meine Top 5 Funktionen, nach denen Sie suchen sollten:

  1. Java-Programmiertests sollten nicht nur die Fähigkeiten von Java-Entwicklern in Bezug auf die Technologie im Allgemeinen überprüfen, sondern auch Frameworks und Bibliotheken
  2. Java-Codierungstests sollten aus einer Reihe von Aufgaben bestehen, nicht nur aus Multiple-Choice-Tests, sondern vor allem aus Programmieraufgaben, deren Schwierigkeitsgrad mit den Aufgaben übereinstimmen sollte, die der Kandidat haben wird, wenn er die Stelle bekommt (Tests sollten nicht auf algorithmischen Aufgaben basieren, da Sie so nicht überprüfen können, ob ein Kandidat reale Programmieraufgaben lösen kann).
  3. Vorzugsweise sollte die Java-Programmieraufgabe auf der Code-Basis eines Unternehmens vorbereitet werden, da dies der beste Weg ist, um die Herausforderungen zu imitieren, die der Kandidat haben wird, wenn er den Job bekommt
  4. Es macht keinen Sinn, dem Programmierer zu verbieten, externe Quellen zu verwenden. Der beste Weg ist, ihm eine solche Umgebung zu schaffen, wie er sie bei der Arbeit hat, daher ist eine Open-Book-Prüfung viel angemessener. Außerdem sollte der Kandidat in der Lage sein, seine bevorzugte IDE zu verwenden, so wie er es auch im Alltag tut.
  5. Der Coding-Test kann auch Aufgaben mit Code-Review-Herausforderungen enthalten, um die Java-Fähigkeiten zu testen. Er gibt sehr genaue Informationen über die Erfahrung des Kandidaten, seine Herangehensweise an die Codequalität und die Effizienz beim Debuggen und Finden von Fallen. Ein solches Assessment sollte bei der Rekrutierung von Java-Senior-Entwicklern obligatorisch sein.

Java-Interviewfragen für 5, 10 und 15 Jahre Erfahrung

Bei der Erstellung von Java-Interviewfragen für 5, 10 und 15 Jahre Erfahrung ist es wichtig, eine Vielzahl von Fragen zu haben, die nicht nur das akademische Wissen des Kandidaten überprüfen, sondern auch seine Programmierfähigkeiten testen. Unsere Screening-Tests sind dazu in der Lage, indem sie reale Probleme anstelle von Puzzles und algorithmischen Tests verwenden. Dies ermöglicht es Ihnen, die Fähigkeiten eines Entwicklers sowie die Kenntnisse über Frameworks und Bibliotheken zu überprüfen. Wenn Sie für eine Junior-, Middle- oder Senior-Position einstellen, sollte jeder Java-Test zur Position passen und Java-Interviewfragen für 5, 10 und 15 Jahre Erfahrung enthalten. Dies kann durch die Verwendung der Codebasis Ihres Unternehmens geschehen, so dass sie dem Arbeitsalltag der Position entspricht.

Java-Entwickler-Interview-Fragen

Es kann schwierig sein, ein vollständiges Verständnis der Fähigkeiten eines Kandidaten aus einem algorithmischen Test zu erhalten. Das liegt daran, dass er möglicherweise keine Java-Entwickler-Interview-Fragen enthält, mit denen die Kandidaten ihre aktuellen Fähigkeiten und Kenntnisse demonstrieren können. Algorithmische Tests verlassen sich meist auf die universitäre Ausbildung eines Kandidaten. Da sich die Java-Umgebung ständig ändert, kann der Entwickler so nicht seine vollen Fähigkeiten zeigen und erhält keinen objektiven Einblick in seine Fähigkeiten. Aus diesem Grund können Kandidaten den Einstellungsprozess abbrechen, da sie das Gefühl haben, dass sie nicht fair getestet wurden. Es ist wichtig, dass die Fragen für Java-Entwickler-Interviews auf realen Aufgaben basieren, die sich auf die Position beziehen, für die Sie einstellen wollen. Devskiller Tests beinhalten Fragen für Java-Entwickler-Interviews, die reale Situationen nach unserer RealLifeTesting-Methode simulieren.

DevSkiller gebrauchsfertige Online-Tests zur Bewertung der Java-Codierung

Bei DevSkiller stellen wir Unternehmen eine Infrastruktur zur Verfügung, mit der sie ihre eigene Code-Basis, ganze IT-Projekte mit Frameworks und Bibliotheken nutzen können, um Programmierer online zu testen. Wir haben aber auch einige gebrauchsfertige Java-Codierungstests, die Sie in Ihrer Rekrutierungskampagne verwenden können.

Java
MIDDLE
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
75 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Java und Federstiefel

Code-Lücken

Beurteilung des Wissens über Java und MongoDB

Programmieraufgabe - Stufe: Medium:

Java | MongoDB, Spring Boot | Flugsucher mit MongoDB-Cache - Implementieren Sie einen Code, der in der Lage ist, mehrere Fluggesellschaften nach Preisen entsprechend der Anfrage des Kunden abzufragen.

Android
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
53 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Android,

Code-Lücken

Bewertung der Kenntnisse über Android, Kotlin und Java

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Android | Kotlin | Mitarbeiteranwendung - Komplette Anwendung, die eine Liste von Personen anzeigt, die für verschiedene Bereiche im Unternehmen verantwortlich sind, z. B. IT oder Lohnbuchhaltung.

Java
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
45 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Java, Frühling, Winterschlaf halten

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Java | Spring, Hibernate | Hottest pepper application - Implementieren Sie Methoden innerhalb der PepperDao-Klasse mit Spring und Hibernate.

Frühling
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
35 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Java, Frühling

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Java | Spring | Währungsumtauschdienst - Erstellen Sie einen Dienst für Währungsumtauschkurse. Er soll es den Benutzern ermöglichen, Informationen über Wechselkurse abzurufen und den Geldbetrag zu berechnen, den sie nach dem Umtausch erhalten.

Java
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
35 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Java, Frühling

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Java | Kafka | Flugticket-Reservierungen - Implementieren Sie den Dienst zur Validierung der Datenqualität, die von den Reisebüros empfangen wird.

Federstiefel
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
54 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Java, Federstiefel

Code-Lücken

Beurteilung des Wissens über Java

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Java | Spring Boot | HATEOAS Bike Station - Beenden Sie die Implementierung von HATEOAS in die REST-API.

Java
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
120 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Front-End-Programmieraufgabe - Level: Einfach

JavaScript | TypeScript | Rechnungsanwendung - Frontend - Implementieren Sie den Frontend-Teil zum Zusammenführen und Aggregieren der Rechnungsdaten mit Währungskursen.

Back-End-Programmieraufgabe - Level: Einfach

Java | Rechnungsanwendung - Backend - Implementieren Sie den Backend-Teil zum Suchen und Aggregieren von Rechnungsdaten mit dem Service und den DAO-Methoden.

Java
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
29 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Java

Code-Lücken

Beurteilung des Wissens über Java

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Java | GetWordFromText und Reverse - Implementieren Sie zwei Methoden, die die Wörter aus dem Text zurückgeben und sie umkehren werden.

QUALITÄTSSICHERUNG
SENIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
49 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über QUALITÄTSSICHERUNG, Unit-Testing, Manuelle Prüfung, Prüfung

Programmieraufgabe - Stufe: Hart

QA | Java, Selenium | Multi-Faktor-Authentifizierung Testautomatisierung - Automatisieren Sie den Authentifizierungsmechanismus in Selenium.

Beitrag teilen

Erfahren Sie mehr über die Einstellung von Technikern

Abonnieren Sie unseren Learning Hub, um nützliche Einblicke direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Kodierfähigkeiten nahtlos verifizieren & entwickeln.

Sehen Sie DevSkiller-Produkte in Aktion.

Sicherheitszertifizierungen & Konformität. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten sicher und geschützt sind.

DevSkiller-Logo TalentBoost-Logo TalentScore Logo