Bericht über IT-Spitzenqualifikationen 2020:
Nachfrage- und Einstellungstrends


DOWNLOAD PDF
Devskiller Top-IT-Fähigkeiten Bericht 2020: Nachfrage- und Einstellungstrends

Einführung

Der IT-Fachkräftemarkt ist nach wie vor einer der heißesten Arbeitsmärkte der Welt, wobei das Bureau of Labor Statistics eine 25,6% Erhöhung im IT-Arbeitsplatzwachstum allein in den USA in den nächsten 10 Jahren.

Klar ist, dass Personalvermittler und Personalchefs, um in diesem zunehmend wettbewerbsorientierten Bereich effektiv konkurrieren zu können, für jede Position, die sie besetzen wollen, granulare Daten über die IT-Fähigkeiten der Entwickler benötigen.

Unsere Kernaufgabe besteht darin, Entscheidungsträgern im Bereich der Personalbeschaffung im technischen Bereich die Instrumente und Informationen an die Hand zu geben, die sie benötigen, um die besten Einstellungen vorzunehmen. Als Teil unseres Engagements für die Branche veröffentlichen wir zum zweiten Mal die aggregierten Daten unserer Plattform. Sie können die diesjährigen Ergebnisse mit den Ergebnissen in unserer Bericht 2019.

Wenn Sie den Bericht lesen, werden Sie feststellen, dass sich in einigen Bereichen nicht viel geändert hat, wie z.B. bei den IT-Fähigkeiten, die Unternehmen suchen. Andere Bereiche haben sich seit dem letzten Jahr stark verändert, wie z.B. die Position der USA als internationaler Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte. Um den aktuellen Kundenstamm zu messen, enthält der diesjährige Bericht einen größeren Datensatz von 213.782 Kodierungstests an Entwickler gesendet in 143 Ländern durch Unternehmen in 49 Ländern.

Der diesjährige Bericht befasst sich auch mit neuen Themen wie den populärsten Technologien in Tech-Stacks und der Frage, ob Personalvermittler Instrumente zur Bekämpfung unbewusster Voreingenommenheit bei der Personalbeschaffung einsetzen, die alle darauf ausgerichtet sind, Ihnen bei der Einstellung von Entwicklern die richtigen Informationen zu geben.

Jakub Kubrynski
Devskiller CEO

Inhaltsverzeichnis

I.Einblicke in technische Einstellungen und Fähigkeiten
01JavaScript ist die populärste IT-Fähigkeit, in der Entwickler getestet werden (40%)
0272% von Unternehmen suchen JavaScript-Entwickler
03Die meisten Entwickler erhalten eine Bewertung ihrer JavaScript-IT-Fähigkeiten, unabhängig von ihrem Schwerpunkt
04React, Spring, ASP.NET, MySQL, HTML, Datenanalyse und Laravel sind die beliebtesten Technologien in ihren jeweiligen Technologiestapeln
05Kandidaten warten im Durchschnitt 2,27 Tage, um einen Kodierungstest zu machen
06Mittwochs verschickte Kodierungstests erhalten die schnellste Antwort
07Weniger erfahrene Anwerber im technischen Bereich nehmen sich zusätzliche Zeit, um sich zu entwickeln
08Personalvermittler nehmen Technologien zur Reduzierung von Vorurteilen nur langsam an
II.Die Geographie der Rekrutierung von IT-Fachkräften
09Die USA rekrutieren mehr technische Fachkräfte im Ausland, während Großbritannien und Deutschland weniger tun
10Die USA rekrutieren ein Viertel aller ausländischen Entwickler-Kandidaten
11Die USA sind der größte internationale Anwerber, aber nur der viertgrößte Arbeitsmarkt für die Anwerbung aus Übersee
12Lettische Entwickler erzielen bei Kodierungstests die höchste Punktzahl (54.65%)
13Italienische Unternehmen haben die Kandidaten mit der höchsten Punktzahl (57.14%)
14Unternehmen aus Israel sind am wählerischsten
15Unternehmen senden Kodierungstests an einen größeren Teil der Kandidaten als im vergangenen Jahr
1693% Entwickler weltweit beendeten den Kodierungstest, der ihnen zu Rekrutierungszwecken zugesandt wurde, gegenüber 91,9% im letzten Jahr
Methodik

KAPITEL I

Technische Einstellungen
& Einblicke in IT-Fähigkeiten

1


JavaScript ist die populärste IT-Fähigkeit, in der Entwickler getestet werden (40%)

JavaScript ist die am meisten nachgefragte IT-Fähigkeit des Jahres 2020. Dies zeigt nur, wie wichtig das Front-End für die Software-Entwicklung geworden ist. Nach JavaScript kommt mit SQL, wobei Java, HTML/CSS und .NET/C# die Top Fünf abrunden..

DIE TOP 5 DER AUF DEVSKILLER GETESTETEN SPRACHEN (AUF DER GRUNDLAGE VON TESTEINLADUNGEN)

JavaScript

40%

SQL

33%

Java

31.09%

HTML/CSS

20%

.NET/C#

12.89%

Dies ist ein interessanter Schritt, da Java und JavaScript seit dem letzten Jahr die Plätze getauscht haben. Es zeigt nur, dass große Back-End-Teams zwar immer noch wichtig sind, dass aber der überwältigende Bedarf an Entwicklern, die an Webanwendungen arbeiten, die Notwendigkeit, große Back-End-Systeme zu erstellen, in den Hintergrund gedrängt hat. Diese Schlussfolgerung steht im Einklang mit Stapel-Überlauf's 2019 Umfrage unter Entwicklerndie JavaScript als die beliebteste Sprache unter professionellen Entwicklern gefunden hat.

Ein weiteres interessantes Ergebnis ist, dass im Allgemeinen alle diese IT-Fähigkeiten in einem viel höheren Prozentsatz von Tests eingesetzt werden als im letzten Jahr. Dazu gibt es mehr in Abschnitt 3, aber dies zeigt im Allgemeinen, dass weniger Unternehmen nach hochspezialisierten IT-Fähigkeiten suchen. Stattdessen suchen mehr und mehr nach Entwicklern, die vielleicht über einige Fähigkeiten außerhalb ihres gewählten Tech-Stacks verfügen. Zum Beispiel, ein JavaScript-Test wird wahrscheinlich auch SQL und oder Java beinhalten.

2


72% von Unternehmen suchen JavaScript-Entwickler

DIE TOP 5 SPRACHEN, IN DENEN DIE MEISTEN UNTERNEHMEN NACH TECHNISCHEN FÄHIGKEITEN SUCHEN

JavaScript

72%

SQL

55%

Java

53%

HTML/CSS

46%

.NET/C#

36%

Im Jahr 2019, 72% der Unternehmen suchten nach JavaScript-Entwicklern. Das bedeutet, dass der Bedarf der Unternehmen im vergangenen Jahr konstant geblieben ist. Während es bei der allgemeinen Beliebtheit einiger Technologieunternehmen kleine Veränderungen gegeben hat, haben die Top 5 ihre Positionen aus dem letzten Jahr gehalten. JavaScript hat ein paar Prozent der Unternehmen hinzugefügt, die Entwickler im Tech-Stack testen. SQL hat 1% von Unternehmen hinzugefügt, die auf 58% gestiegen sind, während Java 5% auf 53% aufgestockt hat. HTML/CSS ist bei 46% geblieben, während .NET/C# 5% verloren hat und auf 36% gefallen ist..

Dies zeigt deutlich, dass JavaScript nach wie vor unerlässlich ist, da es die führende Front-End-IT-Kompetenz darstellt. Ein Trend, der auch in der Open-Source-Gemeinschaft zu beobachten ist, wobei JavaScript den Spitzenplatz in der GitHub Der Zustand des Oktovers. SQL hingegen ist nach wie vor die führende Datenbank-IT-Kompetenz. Zwischen Java und .NET/C# ist ein gewisser Push und Pull zu beobachten. Wenn man bedenkt, dass diese beiden Technologiestapel zur Lösung ähnlicher Probleme eingesetzt werden, scheint es, dass sich die Unternehmen am Rande auf Java zubewegen und sich von .NET entfernen. Dennoch sind sie bei einer großen Anzahl von Unternehmen nach wie vor sehr beliebt.

3


Die meisten Entwickler erhalten eine Bewertung ihrer JavaScript-IT-Fähigkeiten, unabhängig von ihrem Schwerpunkt

JavaScript hat seine Herrschaft bisher über jede Kategorie zementiert, daher ist es keine Überraschung, dass die Sprache, die am häufigsten mit anderen Technologien getestet wird, natürlich JavaScript ist.

Wir untersuchten die acht wichtigsten Sprachen haben in diesem Jahr gemeinsam getestet und festgestellt, dass es im Vergleich zum letzten Jahr tatsächlich ziemlich viele Veränderungen gibt.

DIE 8 WICHTIGSTEN SPRACHEN, DIE ZUSAMMEN GETESTET WURDEN

IT-Fähigkeiten: DIE 8 BESTEN SPRACHEN, DIE ZUSAMMEN GETESTET WURDEN

JavaScript+CSS stehen an der Spitze, wobei die letztjährige Spitzenkombination Java+SQL auf den dritten Platz zurückfiel. Darüber hinaus sehen wir weitere verschiedene Kombinationen von Back-End-Technologien und Front-End-Technologien wie Java+JavaScript, .NET+JavaScript und SQL+JavaScript. Der andere gemeinsame Trend, den wir letztes Jahr gesehen haben, ist immer noch vorhanden. Dabei handelt es sich sowohl um Front-End- als auch um Back-End-Technologien in Verbindung mit SQL, mit Java, JavaScript, .NET, CSS und PHP in Verbindung mit SQL.

Was diese Ergebnisse zeigen, ist, dass bei der Full-Stack-Entwicklung die Kombination der erforderlichen IT-Kenntnisse zunehmend JavaScript am Front-End zusammen mit SQL zur Ergänzung eines serverseitigen Tech-Stacks sind.

4


React, Spring, ASP.NET, MySQL, HTML, Datenanalyse und Laravel sind die beliebtesten Technologien in ihren jeweiligen Technologiestapeln*

Einer der zentralen Grundsätze von RealLifeTestingTM ist, dass Entwickler nicht nur in den Sprachen getestet werden sollten, die sie benutzen werden, sondern auch in ihrer Fähigkeit, die Werkzeuge und Ressourcen des Tech-Stacks zu verstehen, mit denen sie arbeiten müssen. Da unsere Tests mit Blick auf den Tech-Stack erstellt werden, können wir sehen, welche IT-Fähigkeiten, Ressourcen und Technologien in den populärsten Tech-Stacks am beliebtesten sind.

JavaScript


Java


.NET/C#


SQL


CSS


Python


PHP


IT-Fähigkeiten: Reagieren Sie

React führt den JavaScript-Stack mit 33% von Tests

Niemand ist überrascht, dass React die beliebteste Ressource im JavaScript-Tech-Stack ist. React hat die Einstellungstendenzen der Hacker News seit ein paar Jahren, so dass es sinnvoll ist, dass ein Drittel aller JavaScript-Entwickler auf dieser Ressource getestet wird. ES6 kommt an zweiter Stelle mit einem Viertel aller JavaScript-Entwickler, die mit dieser Ressource getestet werden, und Angular2+ an dritter Stelle. Der mögliche Grund dafür, dass Angular so weit unten auf der Liste steht, liegt darin, dass AngularJS zwar auf dem Ausstieg war, es aber immer noch einen gewissen Rückstand gibt, da Angular 2+ in der Angular-Community immer beliebter wird. An vierter Stelle steht Node.js, das es Entwicklern erlaubt, JavaScript serverseitig zu verwenden. Vue.js rundet die Top-Fünf ab.

Es Fähigkeiten: Frühling

Die Feder wird verwendet in 47% von Java-Tests

Im Java-Tech-Stack ist Spring sogar noch überwältigender populärer als React für JavaScript. Dicht auf den Fersen ist JPA, das in etwa 29% von Java-Codierungstests enthalten ist. Spring Boot belegt mit 16% den dritten Platz. Die populären Java-Build-Tools Maven und Gradle kommen mit 13% auf den vierten und mit 8% auf den fünften Platz.

IT-Fähigkeiten: .NET

ASP.NET ist die beliebteste .NET/C#-Technologie, die in 55% von Tests!

ASP.NET, das beliebte Webanwendungs-Framework, ist die am häufigsten verwendete Technologie im .NET-Tech-Stack. Die Position von ASP.NET zeigt die Bedeutung der Webentwicklung für den .NET/C# Technologiestack. Die MVC-Architektur und das Entity Framework werden in 42% bzw. 28% der Tests verwendet. An vierter Stelle steht .NET Core, die offene, portable Version von .NET, die immer beliebter wird. Abgerundet werden die Top 5 durch SQL Server, die Servertechnologie von .NET.

IT-Fähigkeiten: MySQL

MySQL führt den SQL-Stapel mit 37.3% der Tests

Im Datenbankbereich gibt es eine ziemlich gleichmäßige Aufteilung. MySQL wird in fast 40% von SQL-Tests verwendet, während SQL Server in etwa einem Drittel verwendet wird. PostgreSQL wird in etwa 10% verwendet, was in etwa dasselbe ist wie bei Oracle. HSQLDB kommt mit 8% an fünfter Stelle. Dieser letzte Eintrag bedeutet, dass Personalvermittler allgemeine SQL-Kenntnisse testen, die sich nicht auf einen bestimmten Server beziehen.

CSS und HTML passen zusammen mit HTML, getestet in 63% von Tests

Auch hier ist es nicht verwunderlich, dass HTML im CSS-Tech-Stack stark vertreten ist, da CSS und HTML eng miteinander verflochten sind. Das wahrscheinlich Interessanteste ist die Tatsache, dass HTML immer noch als separate Einheit getestet wird. Dies beweist, dass es zwar leicht zu erlernen sein mag, aber spezielle Fähigkeiten erfordert, um es zu beherrschen. Danach wird der Zugänglichkeitsstandard WCAG 2.0 in etwa einem Viertel aller CSS-Tests verwendet. Obwohl es sich nicht um eine Technologie handelt, ist die Barrierefreiheit ein zunehmend wichtiger Aspekt bei der Webentwicklung. HTML5, die stärker medienfokussierte Version von HTML kommt auf Platz 18%, während CSS-Framework Less und die alternative Style-Sheet-Sprache Sass auf Platz 4 bzw. 5 zu finden sind.

IT-Fähigkeiten: Python

Die Datenanalyse wird verwendet in 30% von Python-Tests

Die Datenwissenschaft ist eine Hauptanwendung für Python, daher überrascht es nicht, dass die Datenanalyse die häufigste IT-Fähigkeit in diesem Stack ist. Die andere Hauptanwendung von Python als serverseitige Webentwicklungstechnologie ist die zweitbeliebteste, wobei Django in etwa einem von fünf Codierungstests auftaucht. NumPy, Pytools und Pandas stehen an dritter, vierter und fünfter Stelle.

IT-Fähigkeiten: PHP

PHP wird nicht von einer einzigen Ressource dominiert, Laravel wird nur in 28.3% von Tests

Im PHP-Stack ist Laravel die stärkste Ressource. Interessanterweise gibt es nicht so viele überwältigende Technologien in diesem Stack, da Doctrine, CodeIgniter, Symphony und PDO nur in relativ kleinen Prozentsätzen aller PHP-Tests verwendet werden.

*Aktualisiert am 20. Januar 2020

5


Kandidaten warten im Durchschnitt 2.27 Tage für einen Kodierungstest

Die durchschnittliche Zeit, die ein Kandidat zwischen dem Abrufen einer Einladung zum Kodierungstest und dem Ablegen des Tests wartet, beträgt 2,27 Tage. Dies ist ein Rückgang von 2,88 Tagen im Jahr 2018. Der Zeitrückgang deutet darauf hin, dass die Kandidaten Kodierungstests als Teil des Einstellungsverfahrens ernster nehmen. Anstatt Kodierungstests aufzuschieben, gehen die Entwicklungskandidaten proaktiver auf sie ein. Dies könnte zum Teil ein Bestreben des Kandidaten sein, den Einstellungsprozess zu verkürzen und mehrere Angebote auf einmal abzugeben.

6


Mittwochs verschickte Kodierungstests erhalten die schnellste Antwort

Am Mittwoch verschickte Kodierungstests erhalten die schnellsten Antworten. Dies ist eine scharfe Kehrtwende gegenüber dem letzten Jahr, als die am Mittwoch verschickten Kodierungstests am langsamsten reagierten. Was wir jedoch in Abschnitt 5 sehen, ist eine Verkürzung der durchschnittlichen Zeit, die benötigt wird, um einen abgeschlossenen Kodierungstest zurückzuschicken. Daraus können wir ableiten, dass die Kandidaten den Test am ehesten zur gleichen Wochenzeit (d.h. Freitagabend) absolvieren, aber schneller reagieren.

DIE DURCHSCHNITTLICHE WARTEZEIT IN STUNDEN BASIEREND AUF DEM WOCHENTAG, AN DEM DIE EINLADUNG VERSCHICKT WIRD

IT-Fähigkeiten: DIE DURCHSCHNITTLICHE WARTEZEIT IN STUNDEN BASIEREND AUF DEM WOCHENTAG, AN DEM DIE EINLADUNG VERSCHICKT WIRD

7


Weniger erfahrene Anwerber im technischen Bereich nehmen sich zusätzliche Zeit, um sich zu entwickeln

Devskiller's Tech-Rekrutierungs-Zertifizierung Der Kurs erweist sich mit etwa doppelt so vielen Teilnehmern als im letzten Jahr als begehrt bei noch mehr Anwerbern für technische Berufe. Ein interessantes Ergebnis ist jedoch, dass die Anwerber im technischen Bereich mehr Zeit brauchten, um den Kurs zu bestehen und ihr glänzendes LinkedIn-Abzeichen zu erhalten.

DIE ZEIT IN TAGEN, DIE REKRUTIERER BENÖTIGEN, UM EINE ZERTIFIZIERTE TECHNISCHE REKRUTIERUNG ZU ERHALTEN, ABHÄNGIG VON DER ANZAHL DER VERSUCHE, DIE SIE BESTEHEN MÜSSEN

IT-Fähigkeiten: DIE ZEIT IN TAGEN, DIE REKRUTIERER BENÖTIGEN, UM EIN ZERTIFIZIERTES TECHNISCHES REKRUTIERUNGSZERTIFIKAT ZU ERHALTEN, ABHÄNGIG VON DER ANZAHL DER VERSUCHE, DIE SIE BESTEHEN MÜSSEN

DIE ANZAHL DER VERSUCHE, DIE REKRUTIERER BENÖTIGEN, UM EINE ZERTIFIZIERTE TECHNISCHE REKRUTIERUNG ZU ERHALTEN

IT-Fähigkeiten: DIE ANZAHL DER VERSUCHE, DIE REKRUTIERER BENÖTIGEN, UM EINE ZERTIFIZIERTE TECHNISCHE REKRUTIERUNG ZU ERHALTEN

Mehr als die Hälfte der Personen, die den Kurs bestehen, tun dies jetzt nach zwei Versuchen im Vergleich zu einem Versuch im letzten Jahr. Sie tun dies über einen längeren Zeitraum, fast 60 Tage. Tatsächlich ist die durchschnittliche Zeit, die Personalvermittler benötigen, um den Kurs in zwei Versuchen zu bestehen, etwa eine Woche länger als diejenigen, die den Kurs in drei Versuchen bestehen. Dies zeigt, dass sich Personalvermittler, die den Kurs beim ersten Mal nicht bestehen, statt den Test immer wieder zu wiederholen, die Zeit nehmen, sich das Material erneut anzusehen.

8


Personalvermittler nehmen Technologien zur Reduzierung von Vorurteilen nur langsam an

Voreingenommenheit der Interviewer ist ein wichtiges Thema in der Technik, da Kandidaten mit nicht-traditionellem Hintergrund oft aus unbewussten Gründen ausscheiden. Interessanterweise haben unsere Daten ergeben, dass Instrumente, die zur Beseitigung dieser Verzerrung eingesetzt werden können, von den meisten Personalvermittlern im technischen Bereich noch immer nicht genutzt werden. 

Die Funktion von Devskiller zur Anonymisierung von Kandidatenberichten für die Einstellung von Managern wurde nur in 6% der erstellten Berichte verwendet.


 

6% von Berichten

anonymisiert sind

Das bedeutet, dass die meisten technischen Personalvermittler eine große Chance verpassen, Kandidaten objektiv nach ihren IT-Fähigkeiten zu beurteilen, ohne irrelevante persönliche Daten zu berücksichtigen. Dies ist eine Kennzahl, die wir gerne im nächsten Jahr im Bericht erhöht sehen würden, da sie Arbeitgebern, Bewerbern und der gesamten Branche zugute kommen wird.

KAPITEL II

Die Geographie von
Einstellung von IT-Fachkräften

9


Die USA rekrutieren mehr technische Fachkräfte im Ausland, während Großbritannien und Deutschland weniger tun

Die internationale Einstellung von Technikern ist weiterhin ein heißer Trend für Unternehmen auf der ganzen Welt. Viele Länder haben erlebt, dass ihre Unternehmen weiter über ihre Grenzen hinaus nach Tech-Talenten suchen als im vergangenen Jahr.

In den USA, Frankreich und Neuseeland ist der prozentuale Anteil der internationalen Neueinstellungen im technischen Bereich gestiegen. In anderen Ländern, die mit einer sich möglicherweise verlangsamenden Wirtschaft und politischer Unsicherheit zu kämpfen haben, wie Großbritannien und Deutschland, ist die internationale technische Rekrutierungsrate zurückgegangen.

DER PROZENTSATZ DER INTERNATIONALEN TECHNISCHEN EINSTELLUNGEN NACH LAND

2020/9 Platzhalter
2020/9

10


Die US-Rekruten ein Viertel von allen ausländischen Entwicklerkandidaten

Die USA und Polen sind nach wie vor die beiden Spitzenreiter bei der internationalen Einstellung von Fachkräften, aber ihr Gesamtprozentsatz ist im Vergleich zum letzten Jahr zurückgegangen, da wir unsere Reichweite auf Unternehmen in mehr Ländern ausdehnen. 

Das Vereinigte Königreich, das zuvor drittgrößter Motor der internationalen Rekrutierung von Technikern war, ist auf Platz 6 zurückgefallen. Dies ist möglicherweise auf die durch Brexit verursachte Unsicherheit beim Zugang zu einem internationalen Arbeitskräftepool zurückzuführen. An ihrer Stelle ist Saudi-Arabien auf den dritten Platz aufgestiegen, möglicherweise aufgrund des neuen Schwerpunkts auf Technologie in diesem Land.

DEN PROZENTSATZ ALLER AUF UNSERER PLATTFORM GETESTETEN KANDIDATEN AUS ÜBERSEE

IT-Fähigkeiten: DER PROZENTSATZ ALLER AUF UNSERER PLATTFORM GETESTETEN KANDIDATEN AUS ÜBERSEE

11


Die USA sind der größte internationale Rekrutierer, aber sie sind nur der 4. größter Arbeitsmarkt für die Anwerbung von Arbeitskräften aus Übersee

In unserem Bericht vom vergangenen Jahr stellten wir fest, dass bestimmte Länder wie die USA viele externe Fachkräfte einstellen, während sie gleichzeitig für andere Länder ein wichtiger Arbeitskräftepool sind. In diesem Jahr sehen wir, dass sich diese Position merklich verändert. Die USA sind nach wie vor der größte Anwerber von ausländischen Talenten in der Welt, aber sie sind nicht mehr der zweitgrößte Pool von Talenten. Dies ist weniger ein Beweis für die Attraktivität von US-Entwicklern als vielmehr für die zunehmende Attraktivität anderer Länder außerhalb der USA. Indien, Brasilien und Ägypten werden zu immer größeren Quellen für Kandidaten aus Übersee, wobei die USA nun an vierter Stelle stehen.

Wenn man sich die Top-Länder ansieht, aus denen die USA rekrutieren, sind die drei führenden Länder Indien, Brasilien und Ägypten, gefolgt von Mexiko und Argentinien. Was wir sehen, ist, dass sich Brasilien und Ägypten als Hauptquellen für ausgelagerte Talente herauskristallisieren. Zudem macht die zeitliche Nähe von Brasilien, Mexiko und Argentinien die dort ansässigen Entwickler für US-Unternehmen eindeutig attraktiver.

Was wir sehen, ist, dass zusätzlich zu einer effizienten Allokation von IT-Fähigkeiten unter den entwickelten Volkswirtschaften die Bedeutung von Ländern mit Outsourcing-Fokus zunimmt.

Klicken Sie auf ein Land, um herauszufinden, wo sie international rekrutieren und wer ihre lokalen Entwickler rekrutiert

11/2020 Platzhalter
11/2020

12


Lettische Entwickler erzielen die höchste Punktzahl (54.65%) über Kodierungstests

Lettische Entwickler erzielen bei Codierungstests die höchste Punktzahl, wobei lettische Entwickler im Durchschnitt 54.65% erzielen, dicht gefolgt von Entwicklern aus den Niederlanden und Italien.

12/2020 Platzhalter
12/2020

LÄNDER, DEREN ENTWICKLER BEI KODIERUNGSTESTS AM BESTEN ABSCHNEIDEN

IT-Fähigkeiten: LÄNDER, DEREN ENTWICKLER BEI KODIERUNGSTESTS AM BESTEN ABSCHNEIDEN

Dies ist zwar ein großartiges Ergebnis für die Fähigkeiten und die Qualität der lettischen Entwickler, deutet aber auch darauf hin, dass Kodierungstests von den Personalvermittlern unterschiedlich behandelt werden. Anstatt zu versuchen, Codierungstests unglaublich schwierig zu machen, verwenden die Personalvermittler Codierungstests, die das für die Stelle erforderliche IT-Fähigkeitsniveau besser widerspiegeln. Infolgedessen schneiden die Entwickler bei ihnen besser ab.

13


Italienische Unternehmen haben die Kandidaten mit der höchsten Punktzahl (57.14%)

Die durchschnittliche Punktzahl der von italienischen Unternehmen getesteten Kandidaten liegt bei 57.14%.

Diese Ergebnisse untermauern dieselbe These über den Schwierigkeitsgrad von Tests, die wir bereits in Abschnitt 12 erwähnt haben. Italienische Unternehmen passen die Tests so an, dass sie das für die Arbeit erforderliche Qualifikationsniveau besser widerspiegeln, anstatt den Entwicklern übermäßig herausfordernde Tests zu bieten. Gleichzeitig können sie aufgrund des relativen Reichtums und des kleinen Talentpools des Landes die besten Entwickler aus der ganzen Welt suchen.

DIE LÄNDER, DEREN UNTERNEHMEN DIE HÖCHSTE PUNKTZAHL AN KANDIDATEN ERHALTEN

13/2020 Platzhalter
13/2020

14


Unternehmen aus Israel sind am wählerischsten

Wie wir in den Abschnitten 12 und 13 festgestellt haben, richten die Unternehmen ihre Tests jetzt stärker auf das Qualifikationsniveau der Positionen aus, für die sie einstellen. Gleichzeitig werden sie viel selektiver. Israelische Unternehmen sind in diesem Jahr am selektivsten und akzeptieren für die Prüfung nur 12.26% der von ihnen getesteten Entwickler.

Das ist verglichen mit fast 20% von singapurischen Unternehmen, die im vergangenen Jahr am selektivsten waren. Die luxemburgischen Unternehmen, die die Kandidaten mit der höchsten Punktzahl anziehen, sind die zweitselektivsten. Sie nehmen nur 16% ihrer Kandidaten in Betracht.

Dies zeigt, dass Tests, die auf ein geeigneteres Niveau ausgerichtet sind, viel mehr Kandidaten anziehen. Die Möglichkeit, eine breitere Palette von Kandidaten zu testen, hat den Unternehmen die Möglichkeit gegeben, sehr viel selektiver zu entscheiden, wen sie in Erwägung ziehen.

DEN PROZENTSATZ DER VOM ANWERBER AKZEPTIERTEN KANDIDATEN NACH LAND

IT-Fähigkeiten: DER PROZENTSATZ DER VOM ANWERBER AKZEPTIERTEN KANDIDATEN NACH LAND

15


Unternehmen senden Kodierungstests an einen größeren Teil der Kandidaten als im vergangenen Jahr

Als In-Stack-Codierungstests unter Verwendung der RealLifeTestingTM Methodik immer mehr geschätzt wird, sehen wir mehr Personalvermittler, die sie an ein breiteres Spektrum von Kandidaten schicken. In einigen Ländern nimmt fast jeder Kandidat an dem Test teil, der ihnen zugesandt wird, aber die Gesamtrate der Testteilnahme ist im Vergleich zu 2019 gesunken.

Dieser Rückgang der Quote der Bewerber, die Kodierungstests absolvieren, ist darauf zurückzuführen, dass es den Personalvermittlern zunehmend leichter fällt, den technischen Bildschirm an den Anfang ihres Einstellungsverfahrens für Techniker zu verschieben und zu automatisieren. Während wir im letzten Jahr gesehen hätten, wie Personalvermittler vor einem Codierungstest einen Telefonbildschirm oder einen Fortsetzungsbildschirm durchgeführt hätten, sind in diesem Jahr mehr Personalvermittler zuversichtlich genug mit den Ergebnissen eines Devskiller-Tests, um ihn zu einer der ersten Interaktionen mit den Kandidaten zu machen. 

DIE LÄNDER MIT DEN HÖCHSTEN AUFNAHMEQUOTEN

IT-Fähigkeiten: DIE LÄNDER MIT DEN HÖCHSTEN ABSCHLUSSQUOTEN

Da die Kandidaten zu diesem Zeitpunkt weniger investiert sind, macht es Sinn, dass weniger den ihnen zugesandten Kodierungstest absolvieren würden. Infolgedessen ist die Zahl der Kandidaten, die den Test absolvieren, von 73% auf nur 41% gesunken.

Dennoch haben bestimmte Länder wie Estland immer noch sehr hohe Quoten von Kandidaten, die die ihnen zugesandten Tests absolvieren.

16


93% der Entwickler weltweit haben den Codierungstest abgeschlossen die ihnen zu Rekrutierungszwecken zugesandt wurden, gegenüber 91,9% im letzten Jahr

Das bedeutet, dass Entwickler, wenn sie mit aussagekräftigen In-Stack-Codierungstests konfrontiert werden, bereit sind, die für die Bewältigung der Herausforderung erforderliche Zeit zu investieren. In-Stack-Codierungstests, wie sie bei Devskiller gefunden wurden, werden nicht mehr mit dem gleichen Misstrauen behandelt, das Entwickler in der Vergangenheit bei algorithmischen Tests hegten.

DER PROZENTSATZ DER ENTWICKLER, DIE IHREN CODIERUNGSTEST ABGESCHLOSSEN HABEN

15/2020 Platzhalter
15/2020

Vollständig 93% der Entwicklerkandidaten haben den von ihnen begonnenen Kodierungstest abgeschlossen, im Vergleich zu 91,9% im letzten Jahr. Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den Ländern. Am niedrigsten war die Quote in Madagaskar (76%), was wahrscheinlich eher auf den Zustand ihrer Internet-Infrastruktur zurückzuführen ist als auf den Unmut, den die lokalen Entwickler über die Teilnahme an diesen Tests empfinden.

Zum Vergleich: 97% oder mehr der Kandidaten aus Ecuador, Bulgarien, Aserbaidschan, Ghana, Kasachstan, Uganda, Jordanien, Ungarn, Bosnien und Herzegowina, Lettland, den Niederlanden, Irland, Weißrussland und Nordmakedonien haben die begonnenen Tests abgeschlossen.

Die Methodik, die wir für diese Studie verwendet haben

Die Daten, die wir für diese Studie verwendet haben, stammen aus einer Momentaufnahme von Benutzern auf unserer Plattform über 365 Tage zwischen dem 1. Dezember 2018 und dem 1. Dezember 2019. Die Erkenntnisse basieren auf 213.782 Tests, die über die Devskiller-Plattform von Kandidaten in 143 Ländern durchgeführt wurden. Alle hier präsentierten Daten sind generische aggregierte demographische Informationen. Sie sind nicht mit spezifischen Informationen über bestimmte Kandidaten oder Unternehmen verknüpft.

*In den Abschnitten 1 und 2 addieren sich die Prozentsätze nicht zu 100%. Warum ist das so?

Abschnitt 1 

Ein Devskiller-Test kann mehrere Technologien umfassen. Sie könnten zum Beispiel einen Test in Java und einen Test in Java+SQL haben. In diesem Beispiel testen 100% der Tests Java und 50% der Tests SQL. Auf die gleiche Weise bezieht sich der Prozentsatz im Diagramm darauf, wann die Technologie in einem beliebigen Test getestet wird.

Abschnitt 2 

Ähnlich wie in Abschnitt 1 könnte ein Unternehmen Entwickler in mehreren Technologien testen. Um es deutlicher zu machen, betrachten wir eine Gruppe von zwei Unternehmen. Die erste Firma sendet einen JavaScript+CSS-Test aus. Die zweite Firma sendet einen PHP+JavaScript-Test aus. In dieser Gruppe testen 100% der Unternehmen JavaScript, 50% CSS und 50% PHP. Der Prozentsatz in der Grafik bezieht sich darauf, wann die Technologie in einem beliebigen Test von einem Unternehmen eingesetzt wird.

*In den Abschnitten 12 und 13, warum ist China nicht auf den Karten zu finden?

Wir haben nicht viele Daten über das chinesische Festland. Während wir also die Länder, die Einladungen an Entwickler auf dem chinesischen Festland versenden, in die interaktive Karte aufgenommen haben, haben wir China und andere Länder, in denen wir eine kleine Stichprobengröße hatten, aus unseren Karten in den Abschnitten 12 und 13 eliminiert.

Haben Sie Fragen oder

Kommentare zum Bericht?

Wir würden sie gerne hören. Sie können Kontakt aufnehmen mit

uns per E-Mail research@devskiller.com

Fanden Sie diesen Bericht wertvoll?


Teilen Sie es mit Ihren Freunden und Kollegen.