Datensicherheit bei DevSkiller

RealLifeTesting von DevSkillerTM Methodik gibt Ihnen die Werkzeuge an die Hand, um Entwickler mit genau den Fähigkeiten einzustellen, die Sie benötigen. Aber unsere innovative Methodik ist nur dann nützlich, wenn sie mit unserem unerschütterlichen Engagement für den Schutz der Daten unserer Kunden und Kandidaten einhergeht.

Datenschutz, Sicherheit, Zugriff und KontinuitÃ?t sind Voraussetzungen fÃ?r jeden, der mit DevSkiller interagiert. Deshalb haben wir interne Prozesse und Richtlinien entwickelt, die von unabhÃ?ngigen PrÃ?fern Ã?berprÃ?ft werden, um sicherzustellen, dass unsere Daten sicher und geschÃ?tzt sind.

Einhaltung der Vorschriften

ISO 27001

ISO 27001-zertifiziert

GDPR

GDPR-konform

Sichtschutz

Datenschutzschild Aktiver Teilnehmer


Datenschutz und Zugang

DevSkiller nimmt die Privatsphäre unserer Kunden und Nutzer sehr ernst. Strenge interne Richtlinien, die von einem ernannten Datenschutzbeauftragten durchgesetzt werden, stellen sicher, dass Ihre Daten ordnungsgemäß behandelt werden. Das bedeutet, dass wir nur sehr wenige Probleme haben, aber wenn ein unvorhergesehener Unfall passiert, verfügt DevSkiller auch über Verfahren, um alle Betroffenen umgehend zu benachrichtigen.

Unsere bestehenden Verfahren bedeuten, dass wir die meisten wichtigen Datenschutzbestimmungen einschließlich der europäischen GDPR und der Spezifikation für Informations- und Sicherheitsmanagement einhalten. ISO 27001. DevSkiller ist auch ein aktiver Teilnehmer am Datenschutzschild. Mehr über unsere Verfahren können Sie in unserem Datenschutzerklärung.

Wenn eine Partei zu irgendeinem Zeitpunkt Zugang zu ihren bei DevSkiller gespeicherten Daten haben möchte, kann sie einen Antrag auf Zugang zu ihren Daten (Data Subject Access Request, DSAR) an unseren Datenschutzbeauftragten stellen, der innerhalb von 30 Tagen für angemessene Anfragen sorgen wird. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihre Daten sicher sind und dass Sie genau wissen, welche Daten bei uns gespeichert sind.

Datenschutz und Zugang

Sicherheit

Die Sicherheit bei DevSkiller beginnt an der Haustür und erstreckt sich auf alle Daten, die wir besitzen. Zu den physischen Verfahren gehört der sichere Zugang zu unseren Büros, Bildschirmen und Geräten. Während unser Büro auch vor Bränden geschützt ist, sind wir auch in der Cloud sicher, wo unser System die Verfahren der Google Cloud Services nutzt, um unseren Code sicher zu speichern. Der Zugriff auf alle Umgebungen ist durch eine Cloud-Firewall geschützt, auf die nur über VPN mit einem gültigen Zertifikat und einem zweiten, von Cisco Duo Security bereitgestellten Faktor zugegriffen werden kann. Das System wird von Datadog überwacht.

Sicherheit

Kontinuität

DevSkiller ist ein integraler Bestandteil der strategischen Einstellungspläne unserer Kunden und muss daher immer zugänglich sein. Um sicherzustellen, dass DevSkiller immer verfügbar ist, garantieren wir eine Betriebszeit von 99,95% für kritische Komponenten und 99,5% für nicht-kritische Komponenten. Dazu haben wir einen Plan für alles, von Naturkatastrophen bis hin zu Stromausfällen und Terroranschlägen.

Unsere gesamte Infrastruktur ist automatisiert und zusammen mit dem Quellcode der Anwendung im Git-Repository gespeichert. Die Daten werden extern gesichert und gespeichert und können mit automatisierten Skripten wiederhergestellt werden. Wir werden durch die Infrastruktur des Google-Cloud-Service gesichert. Im Falle eines Ausfalls auf der Ebene der Cloud dauert es nur 4 Stunden, um in eine neue Region umzuziehen, oder wenn die gesamte Infrastruktur von Google ausfällt, dauert es nur 24 Stunden, um bei einem neuen Anbieter einsatzbereit zu sein.

All dies bedeutet, dass DevSkiller unseren Benutzern zur Verfügung steht.

Kontinuität

Infrastruktur- und Sicherheitsanbieter

Google Cloud-Dienste

Google Cloud-Dienste

Cisco Duo Sicherheit

Cisco Duo Sicherheit

Datadog

Datadog