DevSkiller-LogoTalentBoost-LogoTalentScore Logo

Scala-Interview-Fragen und -Tests

Während einige Personalverantwortliche ihre Kandidaten anhand von Papier- oder Whiteboard-Tests überprüfen, sollten diese Tests nicht als gültige Indikatoren für die zukünftige Leistung angesehen werden. Um Coding-Fähigkeiten zu beurteilen, brauchen Sie einen objektiven, sich wiederholenden Prozess, der auf Tests basiert, die den ersten Arbeitstag so genau wie möglich widerspiegeln. Wählen Sie die DevSkiller Scala-Interviewfragen und -Tests und testen Sie Ihre Kandidaten aus der Ferne.

Es gibt viele Funktionen, die Sie vielleicht nützlich finden. Zum Beispiel können Sie Ihren Kandidaten bitten, ein Foto von sich zu machen, um sicher zu sein, dass er nicht schummelt. Außerdem können Sie ein Online-Interview direkt auf der Plattform führen, indem Sie die Code-Pair-Funktion nutzen, mit der Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie es ist, mit Ihren Kandidaten zu arbeiten.

Die Scala-Interviewfragen und -Tests wurden von Top-Experten für die Programmiersprache Scala entwickelt. Das bedeutet, dass sie speziell darauf ausgelegt sind, die Kompetenz Ihrer Kandidaten in dieser speziellen Sprache zu überprüfen.

Abgedeckte Technologien:

Programmiersprache: Scala

Werkzeuge bauen: sbt

Akka
SENIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
102 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Scala, Funktionale Programmierung

Programmieraufgabe - Stufe: Hart

Scala | Akka Streams | IoT Data Streaming - Definieren Sie einen zeitbasierten Aggregator für einen Strom von Daten aus IoT-Sensoren.

Scala
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
66 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Scala

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Scala | Spark | ML Logs Transformer - Vervollständigen Sie die Implementierung der Transformationspipeline für die Protokolle.

Scala
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
96 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Scala

Programmieraufgabe - Stufe: Einfach

Scala | ScalaCalc - mathematische Bibliothek - Erweitern Sie die Funktionalität des Geometriemoduls durch die Implementierung von Polygonoperationen.

Scala
JUNIOR
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
88 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Scala, Akka, Scala-Schauspieler

Programmieraufgabe - Stufe: Medium:

Scala | Kopfzeilen-Parser | Bereiten Sie den einfachen Scala-Parser vor.

Akka
MIDDLE
Geprüfte Fähigkeiten
Dauer
76 Minuten max.
Auswertung
Automatisch
Test-Übersicht

Auswahlfragen

Beurteilung des Wissens über Scala, Akka, Scala-Schauspieler

Programmieraufgabe - Stufe: Medium:

Scala | Akka | TCP-Stream-Messages - Implementieren Sie einen Client-Handler für TCP-Stream-Messages, verarbeiten Sie diese und senden Sie das Ergebnis an den Absender und databaseSaverActor zurück.

Scala-Interview-Fragen und -Tests

DevSkiller bereitet Scala-Interviewfragen und -Tests vor, um Sie bei der Rekrutierung des richtigen Scala-Entwicklers für Ihr Unternehmen zu unterstützen. Unsere Scala Interview-Fragen

sind speziell formuliert, um die Programmierfähigkeiten eines Scala-Entwicklers auf allen Erfahrungsstufen herauszufordern.

DevSkiller setzt die RealLifeTesting™-Methodik ein, um die besten Kandidaten für die Rolle herauszufiltern. RealLifeTesting™ ist ein fortschrittliches Konzept, das entwickelt wurde, um die realen Szenarien zu replizieren, denen ein Scala-Entwickler in seinem Arbeitsalltag begegnen könnte. Die Kandidaten werden dann anhand ihrer Reaktionen auf die vorgegebenen Probleme bewertet, was zu einem gründlichen Screening-Prozess führt. DevSkiller-Testing macht es einfach, Ihren nächsten Scala-Entwickler zu finden.

Empfohlene Rollen für Scala-Interviewfragen und -Tests

  • Junior Scala Entwickler
  • Mittlerer Scala-Entwickler
  • Senior Scala Entwickler
  • Java-Entwickler
  • Python-Entwickler
  • Software-Entwickler
  • Spark-Entwickler
  • Scala-Ingenieur
  • Anwendungsentwickler
  • Software-Ingenieur

Wie DevSkiller Scala-Interview-Fragen und -Tests funktionieren

Unsere Scala-Interview-Fragen werden von der RealLifeTesting Methodik, ein einzigartiges Testsystem, das die reale Arbeitsumgebung eines Scala-Entwicklers nachbildet. Entwickler-Kandidaten werden mit Herausforderungen konfrontiert, die auf der Art von Arbeit basieren, mit der sie normalerweise jeden Tag konfrontiert werden. Dies ermöglicht es Personalverantwortlichen, die Zeitmanagement-Fähigkeiten, Problemlösungsfähigkeiten und Scala-Codierfähigkeiten eines Kandidaten bereits in der ersten Screening-Phase genau zu beurteilen. DevSkiller-Tests sind effizient, zeitsparend und kosteneffektiv und können Ihrem Unternehmen unzählige Stunden an internen Tests ersparen.

Schlüsselmerkmale

  • Testen Sie Scala-Codierfähigkeiten und nicht nur akademische Fähigkeiten
  • Sparen Sie Zeit und Geld mit Remote-Tests
  • Die RealLifeTestung methodology bietet eine einzigartige Testplattform, auf der die Kandidaten ihre eigene IDE verwenden, nach Git klonen, Unit-Tests ausführen und für Recherchen auf Stack Overflow, Github und Google zugreifen können.
  • Effektive Anti-Plagiat-Werkzeuge scannen den Inhalt automatisch, um die Genauigkeit des Tests zu gewährleisten
  • Tests können in Echtzeit überwacht werden
  • Automatisch generierte nicht-technische Ergebnisse
  • Die Tests reichen von Senior-Level-Entwicklern bis hin zu Junior-Scala-Entwicklerpositionen.

Fähigkeiten, die in unseren Scala-Interview-Fragen und -Tests behandelt werden

  • Datentechnik
  • Datenwissenschaft
  • ETL
  • Scala
  • Funke
  • Funktionale Programmierung
  • Akka
  • Scala-Schauspieler

Worauf Sie bei einem Scala-Entwickler achten sollten

Es kann unglaublich schwierig sein, einen guten Scala-Entwickler zu finden. Das liegt daran, dass die Sprache eine kompliziertere Syntax als Java oder C# hat, was zu einer besonders steilen Lernkurve führt, die viele Entwickler abschrecken kann. Unsere Scala-Interview-Fragen und -Tests werden Ihnen in dieser Hinsicht sehr helfen, aber es ist sehr hilfreich, wenn Sie wissen, worauf Sie achten müssen.

Scala ist eine Allzweck-Programmiersprache, die Unterstützung für funktionale Programmierung und ein starkes statisches Typsystem bietet. Sie wird hauptsächlich in der Backend-Entwicklung von nebenläufigen Anwendungen eingesetzt. Die Hauptvorteile von Scala gegenüber anderen Sprachen sind, dass es viel weniger fehleranfällig ist und mehr Arten von Aufgaben ausführen kann als Sprachen mit einfacheren Typsystemen. Während andere Sprachen nur mit einem oder zwei Programmierstilen arbeiten, arbeitet Scala mit allen drei - funktionale, objektorientierte und imperative Programmierung. Das bedeutet, dass ein Entwickler, der nur mit Scala arbeitet, mehr Arten von Aufgaben ausführen kann, ohne zu einer anderen Programmierumgebung wechseln zu müssen.

Scala verwendet die gleiche Laufzeitumgebung wie Java, d.h. ein Entwickler kann Scala-Bibliotheken für Java-Anwendungen und Java-Bibliotheken für Scala-Anwendungen verwenden. Dies gibt Scala-Entwicklern einen großen Vorteil gegenüber anderen Entwicklern, da sie auf das unglaublich große und vielfältige Java-Ökosystem zugreifen können.

Um einen guten Scala-Entwickler zu finden, suchen Sie wirklich nach der Elite. Aufgrund der Komplexität besitzen Scala-Entwickler oft offizielle Zertifikate, um ihre Beherrschung der Sprache nachzuweisen.

Ansonsten können Sie von einem guten Scala-Entwickler erwarten, dass er sich mit Pattern-Matching auskennt, da Scala einen eingebauten allgemeinen Pattern-Matching-Mechanismus hat. Sie sollten auch Kenntnisse über Fallklassen besitzen, die einzigartig in Scala sind.

Aufgrund der Kompatibilität von Scala mit den Java-Bibliotheken sollte Ihr Scala-Entwickler mit den Java-Open-Source-Bibliotheken vertraut sein und Ihnen sagen können, welche er bevorzugt einsetzt. Sie sollten auch kommerzielle Erfahrungen vorweisen können, die sie innerhalb der letzten 2 Jahre gesammelt haben, und die Technologien beschreiben können, in denen sie über funktionale Arbeitskenntnisse verfügen.

Möchten Sie Scala-Interview-Fragen und -Tests anpassen?

DevSkiller Scala-Interviewfragen und -Tests sind vollständig anpassbar und können an die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden. Unsere Tests werden mit Standardeinstellungen programmiert, aber wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen wollen, können Sie die zu prüfende Programmiersprache und die Zeit, die jeder Test benötigt, auswählen. Und das alles bei gleichzeitiger Überwachung der Tests in Echtzeit.

Wollen Sie einen Beweis dafür, dass unsere Scala-Interview-Fragen und -Tests funktionieren?

Zu wissen, wie man das Geld seines Unternehmens am besten investiert, kann eine schwere Bürde sein, vor allem, wenn man sich nicht persönlich mit den Feinheiten der technischen Entwicklung auskennt. Nehmen Sie uns nicht beim Wort, schauen Sie sich an, was unsere Kunden zu sagen haben:-

Richard Williams - VP der Technik bei Plutora

"Dank der Automatisierung der Screening-Phase konnten wir die Interview-Rate um 50% reduzieren. Gleichzeitig ist die Qualität der Kandidaten, die es in die Interview-Phase schaffen, jetzt viel höher. DevSkiller fügt unserem technischen Einstellungsprozess eine zusätzliche Qualitätsebene hinzu.

Olga Berger - Lead Recruiter & Sourcing Spezialist bei CodeValue

"DevSkiller ist einfach zu bedienen und freundlich."

Victoria Cyczewska - Spezialist für Talentakquise bei Stepstone Services

"Wir haben jetzt ein Tool, mit dem wir nicht nur gemeinsam Tests zur Bewertung der technischen Fähigkeiten erstellen können, die wir für unser Wachstum benötigen, sondern auch intern und extern (mit den Kandidaten) kommunizieren können. Darüber hinaus ist unser technischer Rekrutierungsprozess jetzt strukturierter. Zum Beispiel nutzen wir unsere technischen Screening-Ergebnisse als Gesprächsstarter während technischer Interviews."

Häufig gestellte Fragen

Was ist RealLifeTesting?

Die RealLifeTestung Methodik ist die Grundlage für unsere Scala-Interview-Fragen und -Tests. Das Programm ist so konzipiert, dass es die Arten von realen, alltäglichen Szenarien simuliert, denen ein Scala-Entwickler bei seiner täglichen Arbeit wahrscheinlich begegnen würde. Diese einzigartige Form des Entwicklertests ermöglicht es Recruitern, ein umfassendes Verständnis für die Fähigkeiten eines Bewerbers zu gewinnen. Die schwächeren Kandidaten werden identifiziert und eliminiert. Nur die fähigsten Bewerber sind in der Lage, das erforderliche Verständnis und Wissen zu demonstrieren, um in die nächste Phase zu gelangen.

Wie lange dauert es, DevSkiller einzurichten?

Das Einrichten von DevSkiller Scala-Interviewfragen und -Tests nimmt überhaupt keine Zeit in Anspruch. Sobald Sie Ihr Konto erstellt haben, können die Tests in nur 5 Minuten an die Kandidaten verschickt werden. Die Datenbank von DevSkiller speichert eine umfangreiche Bibliothek von Scala-Interview-Fragen, so dass Sie nur noch die Test-Einladungen verschicken müssen.

Wie gehen Sie mit Plagiaten um?

Wir wollen sicher sein, dass unseren Ergebnissen vertraut werden kann. Der Vorteil des DevSkiller-Modells ist, dass unsere Scala-Interview-Fragen und -Tests automatisch ausgewertet werden. Die DevSkiller-Testplattform implementiert strenge Anti-Plagiats-Tools, um die Authentizität der Tests zu gewährleisten. Es können verschiedene Prüfungen durchgeführt werden, einschließlich Bildschirmtests, um zu sehen, ob der Kandidat auf einen anderen Bildschirm schaut, während er seinen Test ausführt. DevSkiller kann auch automatisch den Code, den jeder Kandidat eingegeben hat, mit den Antworten früherer Kandidaten abgleichen, um zu sehen, ob es eine Übereinstimmung gibt.